Umgang mit *.csv Dateien

CSV Dateien

Excel korrekte Darstellung von *.csv Dateien

sind "komma" separierte - für den Import nach Excel - optimierte Dateien. Der Vorteil dieser Datei liegt darin, versionsneutral zu sein. Das bedeutet die Information kann mit jeder beliebigen Excel Version eingelesen werden.

Leider ist Excel sehr stark mit den Einstellungen des Betriebssystems (meist wohl Microsoft Windows) verknüpft. So sind nicht sofort alle wichtigen Einstellungen auf einen Blick erkenn- bzw. konfigurierbar.

Im Bild sehen sie die möglich korrekte Darstellung der *.csv Datei.

 

Listentrennzeichen

Verantwortlich für eine korrekte Darstellung ist das "Listentrennzeichen".

Es wird über die Systemsteuerung/Regionale Einstellungen definiert. (siehe Bild)

 

Trennzeichen in *.csv Datei

Das Trennzeichnen der Systemsteuerung muss mit dem Listentrennzeichen der eigentlichen *.csv Datei übereinstimmen. Ist dies der Fall, kann die *.csv Datei durch Doppelklicken in Excel geöffnet werden. (siehe auch Video - Direktes Öffnen der *.csv Datei)

 

Alternativ: Import als Text Datei

Möchten sie nicht ständig ihre Listentrennzeichen über die Systemsteuerung ändern, können sie alternativ die Datei über den TEXT-Import-Assistenten von Excel öffnen.

Dazu müssen sie nur die Dateiendung von *.csv in *.txt ändern.

Dann Excel Öffnen und den Dateifilter auf "*.txt *.csv ...." einstellen und die *.txt Datei anwählen.

Beim Import das ensprechende Listentrennzeichen individuell auswählen und den Import abschließen.

(Bitte sehen sie sich dazu unser Video (Excel über TEXT)an, die Angelegenheit ist einfacher als gedacht)

 

Ecxel Hilfe

Falls immer noch Unklarheiten bestehen, wenden sie sich vetrauensvoll an die Microsoft Excel Hilfe oder rufen sie uns an.