Computertomografie

scan-tec bietet Computertomografie als auch die Vermessung von Bauteilen als Dienstleistung an.

Beides miteinander vereint erschließt völlig neue Vorgehensweisen.

Schauen sie sich ihre Probleme einfach an - und treffen sie auf Grundlage aller vorhandenen Informationen effektive und fundierte Entscheidungen!


Die Datenerfassung geschieht dabei vollständig innerhalb einer Stunde!

Rechnet man eine Bearbeitungszeit und Übertragungszeit von max. 2h hinzu—können sie bereits nach 3h auf alle Informationen bei sich im Hause zugreifen.


Die möglichen Ergebnisse zu diesem Zeitpunkt sind:

Blick ins Innere des Bauteiles
Lunker/Porenanalyse
Vermessungsbericht
Falschfarbenbericht
Analyse des Teileverzugs
CAD-Datei des Prüfteiles
Wandstärkenanalyse
Requalifikationsergebnis

Weitere zeitlich verzögerte Auswertungen:

CAD Werkzeugkorrektur für das Bauteil
Simulation verbauter Zustand mit anderen Teilen
Reverse-Engineering
FEM Berechnungen

Verschiedene Ausführungszeiten der Auswertungen:

Messprogmmerstellung vor Eintreffen des Prüfteiles
Parallele Verarbeitung im Hause scan-tec
Nachträgliche Extraktion weiterer Masse oder Simulation von verschieden Ausrichtungen

Weitere Vorteile dieser Vorgehensweise:

Das Verfahren ist zerstörungsfrei (Rückstellmuster sind möglich)
Auch Hinterschnitte können erfasst werden
Die Prüfteile können auch Flüssigkeiten beinhalten
Die Prüfteile können im verpressten Zustand analysiert werden (z.B. Verschraubungen)
Alle Daten liegen als Datei vor und können jederzeit veröffentlicht werden
Die Informationen liegen für alle involvierten Abteilungen in dem jeweils benötigten Format vor, bzw. wurden entsprechend aufbereitet. Z.B. (Konstruktion -> CAD-Datei, Qualitätssicherung -> Prüfbericht/Falschfarbenbericht) etc..
Weitere Analysen können bei ihnen im Haus oder bei scan-tec jederzeit nachträglich durchgeführt werden.
Das Prüfteil ist durch diesen Vorgang EDV-technisch archiviert und kann als Referenz für verschiedenste Belange herangezogen werden.
Archivierungsdauer der Rohdaten bei scan-tec: 10 Jahre

Diese Materialien sind für Tomografie geeignet:

Kunststoffteile (Elastomere und Duroplaste, auch mit Glasfaseranteilen)
Aluminium
Al-Mg Druckgussteile
Graphit
Keramik, Gips
Titan

Welche Genauigkeiten sind hierbei erreichbar ?

Bauteilgröße Messunsicherheit
Bis 50mm U < 0.012mm
Bis 100mm U < 0.025mm
Bis 250mm U < 0.04mm
   

Weitere Materialien können ebenfalls zur Visualisierung tomografiert werden.

Hierzu zählt auch das Problem von mehreren unterschiedlichen Werkstoffen. (Materialmix)

Rückführbare Ergebnisse aus diesen Tomografien sind aber noch nicht Stand der Technik!


(Rekonstruktionsfehler) bei Materialmix Kunststoff mit Leiterbahnen aus Kupfer.

Hinweis:
Wir verzichten bewusst auf Herstellerangaben.
Unsere benannten Messunsicherheiten beruhen auf eigenen Validierungen gegenüber Koordinatenmessmaschinen im Rahmen unserer Tätigkeit als akkreditiertes Prüflabor.

Messtechnisch rückführbare Ergebnisse werden auch nicht durch Nachkalibrierungen erreicht, wohl aber durch eine scan-tec eigene Vorgehensweise.

scan-tec ist der führende Dienstleister in der geometrischen Messtechnik mittels Computertomografie !

Hinweis_2:
Derzeitige CT-Datensätze sind bis zu 2 GB groß.
Die Weiterverarbeitung von diesen Daten in ihrem Haus erfordert entsprechende Hard- und Software.


Ihr Gewinn zusammengefasst:

Sie erhalten Informationen bezüglich Geometrie und Material im Stundentakt
Die Tomografiedaten können von scan-tec für alle Beteiligten in dem für sie notwendigen Datenformat aufbereitet werden
Die Analysen können gestuft ablaufen (Verschaffen sie sich einen Überblick und gehen dann gezielt zum nächsten Schritt über)
Gewonnene Erkenntnisse lassen sich leichter quantifizieren und können bei Nachfolgeprojekten mit einfließen
Das Arbeiten mit Tomografiedaten reduziert die Durchlauf-, Kommunikations- und Arbeitszeiten zum Teil erheblich
Das Kosteneinsparungspotenzial ist bei der konsequenten Verwendung der Tomografie enorm
scan-tec bietet alle notwendigen Dienstleistungen aus einer Hand kostengünstig an

Computertomograf-Spezifikation Angaben zum Messvolumen und Herstellerangaben



Beispiele_zur_Messtechnik Messtechnische Anwendungen



Beispiele_CT_Anwendungen Ausschnitt aus den Möglichkeiten




01.06.2018


(C) scan-tec GmbH 2009 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken