Akkreditierung

Akkreditierung - Was bedeudet das ?

Akkreditierung ist der "Nachweis der Kompetenz" durch ein unabhängiges Institut.
(Dieses Institut muss Mitglied im deutschen Akkreditierungsrat sein).

In unserem Falle, werden wir durch die Dakks (Deutsche Akkreditierungsstelle ) mit Sitz in Berlin, begleitet.

Unsere Kompetenz bezieht sich auf die Durchführung von individuellen Prüfungen in der Nachweisform DIN ISO IEC 17025:2005.
Labornummer PL-19449-1.

Details entnehmen sie bitte der Akkreditierungsurkunde [2,078 KB] , die sie hier als Link oder im Downloadbereich einsehen/herunterladen können.

Unsere Prüfmittel im akkreditierten Bereich:

ACHTUNG:

Im akkreditierten Bereich sind aktuell die Messvolumina der beiden KMG's Typ Spectrum in der Y-Achse um 300mm Messlänge reduziert.

Akkreditierung bedeudet für sie:

  • Kompetente Beratung in allen Auftragsphasen (Angebot,Prüfstrategie,Ergebnisinterpretation...)
  • Qualifizierte Durchführung und Dokumentation der Prüfungen
  • Angabe von Messunsicherheiten zu jedem Messmittel
  • Rückverfolgbare Prüfergebnisse
  • Einhaltung von Umgebungsdedingungen
  • Messergenisse sind gemäß der Akkreditierungsurkunde in vielen Ländern anerkannt
  • Ordentliche Handhabung und Kennzeichnung von Prüfteilen
  • Archivierte Prüfergebnisse